TTGO T-Call 1.3 (Lilygo)

TTGO T-Call 1.3 ist ein ESP32 Modul, dass mit Hilfe des SIM800L Chips einen GSM Zugang bietet. Ich habe das Modul in Verbindung mit einer ThingsMobile Simkarte getestet.

Fakten

  • ESP32 und SIM800L Chip
  • Micro-Sim Slot
  • Antennenanschluss
  • Reset Taster
  • Anschluss für einen Akku
  • USB 3.1 Typ C Anschluss

Pinout

Quelle: https://github.com/Xinyuan-LilyGO/TTGO-T-Call/blob/master/datasheet/

Anwendungsbereiche

  • GPS Tracker (Braucht GPS Modul)
  • Smarte Autosteuerung
  • Hausautomation
  • Alarmanlagen
  • Wetterstationen
  • Überall dort einsetzbar war es GSM aber kein WIFI gibt …

Ansichten

Programmierung

Vorbereitung

Ich verwende eine SIM-Karte von Things Mobile.

Things Mobile Sim Karte
Things Mobile Sim Karte

Diese wird bis zur MicroSD Karte herausgeborchen und muss dann in den Kartenslot auf der Rückseite des TTGO Moduls gesteckt werden. Zum öffnen der Abdeckung, diese vorsichtig in Pfeilrichtung „open“ (Im Bild nach rechts) schieben.

TTGO T-Call 1.3 Telefonkarte im Halter
TTGO T-Call 1.3 Telefonkarte im Halter

Dann muss noch die GSM Antenne aufgesteckt werden:

TTGO T-Call 1.3 mit aufgesteckter GSM Antenne
TTGO T-Call 1.3 mit aufgesteckter GSM Antenne

Bibliotheken

Zur Ansteuerung des Sim800L Chips wird eine Bibliothek benötigt. Es gibt mehrere Implementierungen ich habe die TinyGSM verwendet, hier der Link:

https://github.com/vshymanskyy/TinyGSM

Die Bibliothek kann über den Bibliothekar 😉 installiert werden.

Ich verwende die Version 0.7.9 da die neuste und ein paar alte Versionen nicht compiliert haben.
Ich verwende aktuell die Version 0.10.1. Diese Version funktioniert bei mir nur mit der neusten ESP32 Anbindung (Version 1.0.4)

Testprogramme

Erster Test Beispiel von TTGO

Das Beispiel von GIT-Hub herunterladen, hier der Link:

ArduinoTinyGSM

Für thingsmobile habe ich nur als APN „TM“ einragen müssen:

Code-Ausschnitt für Setup

Wenn ihr einen Benutzer, Passwort oder Sim Pin habt, muss diese hier auch noch eingetragen werden.

Das Projekt noch bauen und auf den ESP spielen. Folgende Einstellungen habe ich für den ESP32 verwendet (Comport bitte an euren anpassen):

So schaut es dann auf der Console aus:

Consolen Ausgabe

SMS Senden

Auch wenn SMS Schreiben nicht zu meinen bevorzugten Kommunikationsformen zählt, ist es doch eine der wichtigeren für ein mobiles Gerät wie dieses. Deshalb habe ich mir noch das AllFunctions-Beispiel aus der TinyGSM Bibliothek genommen und es an das Board angepasst:

Telefonnummer an der gekennzeichneten Stelle eintragen und auf das Modul spielen. Nachdem es gebootet hat solltet ihr eine SMS Erhalten.

Probleme

Projekt lässt sich nicht Compilieren

Bei mir haben einige Versionen der TinyGSM Lib nicht funktioniert. Einfach mal ein paar Versionen ausprobieren. Ich bin bei Version 0.7.9 gelandet.

NACHTRAG: Mit update der ESP32 Bibliotheken auf Version 1.0.4 hat auch die aktuelle Version 0.10.1 der TinyGSM Bibliothek bei mir funktioniert.

Fazit

Nettes Board, Dank der Beispiele des Herstellers und der Bibliothek leicht zu Programmieren. Auch der Preis von rund 14€ kann überzeugen.

Verwandte Beiträge

Quellen

Github Lib

Hersteller Lilygo

https://randomnerdtutorials.com/esp32-sim800l-publish-data-to-cloud/

https://www.hardwareschotte.de/magazin/usb-standards-im-ueberblick-a41540

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.